Durchsuchen Sie unser Wissen

Zur Startseite

Fauna+Flora des Fichtelgebirges

Archiv

Lebensraum Siedlungen, Straßen- und Wegränder

Siedlungen Straßen- und Wegränder können recht artenreiche Lebensräume darstellen.

Die meisten Wildpflanzen des Dorfes („Unkräuter“) sind Spezialisten, die nur an den für sie geeigneten Stellen zu finden sind. Während die einen den sonnigen, trockenen Wegrand lieben, benötigen andere den Schatten einer Scheunenwand, um richtig zu gedeihen.

Mehr ...


Hinter Schuppen und Scheunen oder dort, wo Baumaterial und Holz gelagert werden, gedeihen oft große, kräftige Stauden, wie der Gute Heinrich, die Kleine Klette oder die Große Brennnessel. Als ausdauernde Arten bevorzugen sie die ruhigen und ungestörten Plätze des Dorfes.