Osterdemo 2011 gegen Atomkraft in Kemnath

BN gegen Atomenergie - nicht erst seit heute

Überall in Deutschland lehnt sich der Bund Naturschutz mit Macht gegen die weitere Anwendung von Atomkraft auf.

Unsere Nachbarkreisgruppe hatte am Ostermontag zu einer Anti-Atom-Demo nach Kemnath aufgerufen und nicht nur aus dem Kreis Tirschenreuth kamen engagierte Bürger, um ihren Unmut über die verfehlte und riskoreiche Atompolitik aus zu drücken.

Eine Abordnung der Kreisgruppe Wunsiedel hatte sich angeschlossen und unterstützte die Aktivitäten der "Tirschenreuther".

Mehr als 600 Teilnehmer zogen vom Kemnather Stadtplatz durch die Innenstadt. Am Beginn und am Ende machten Redner der BN-Kreisgruppe, regionale Politiker und Fachleute auf die enormen Risiken der Atomenergie aufmerksam und forderten vehement die Abschaltung der Atommeiler. Den Abschluss bildeten spontan zwei Jugendliche, die zur Sicherung ihrer Zukunft aufforderten.

Kreisgruppenvorsitzender Josef Siller begrüßte die Teilnehmer.
Danach machte sich sein Stellvertreter Werner Schubert mit eindringlichen Worten Luft.
Die große Teilnehmerzahl zeigte
deutlich die Sorgen der Bürger
und ihren Wunsch nach
Abschaltung aller Atommeiler