Saatgutfest im Gerätemuseum Bergnersreuth

Annähernd 2000 Besucher strömten zum Saatgutfest ins Gerätemuseum Bergnersreuth. Die BN-Kreisgruppe Wunsiedel war mit einem Infostand mitten im Geschehen.

BN-Kreisgruppe Wunsiedel aktiv beim Saatgutfest im Gerätemuseum Bergnersreuth

Bärbel Ludwig und Günther Heinrich konnten den BN gut präsentieren

BN-Kreisgruppe Wunsiedel aktiv beim Saatgutfest im Gerätemuseum Bergnersreuth

Ilse Glinski mit kreativen Gedanken bei der Einrichtung des Infostandes

BN-Kreisgruppe Wunsiedel aktiv beim Saatgutfest im Gerätemuseum Bergnersreuth

Diese junge Familie zog es, wie viele Andere, zu den eindrucksvollen Fotos und Erklärungen zu Tieren und Pflanzen im Grünen Band

24.02.2019


Grünes Band, Volksbegehren, Einkaufsführer Fichtelgebirge für regionale Lebensmittel und Getränke

Riesiges Interesse hatten die Besucher an den Informationen des BN. Vorherrschende Themen waren das Grüne Band in den Landkreisen Wunsiedel und Tirschenreuth, das Volksbegehren "Artenvielfalt" und der Online Einkaufsführer Fichtelgebirge, den die BN-Kreisgruppe Wunsiedel betreibt. Auch Fragen nach einer Mitgliedschaft im BN wurden gestellt und beantwortet.

Die Landesgartenschau 2006 in Marktredwitz wirkt indirekt noch nach

Mit unserer interaktiven Schautafel zum Grünen Band und dem sprechenden Schaf Charlotte konnten die neugierigen Besucher immer wieder in Gespräche einbezogen werden. Für die Kleinen hatten wir digitale Ratespiele und Charlotte und die Schautafel interessierten Alt und Jung gleichermaßen. Entwickelt für die Landesgartenschau 2006 in Marktredwitz sind sie auch heute noch große Anziehungspunkte.

BN-Freunde und Unterstützer gewinnen

Ilse Glinski beim Aufbau und Bärbel Ludwig während der Ausstellung unterstützten Organisator Günther Heinrich. Für den BN war dieser Auftritt ohne Zweifel eine gute Bühne. In vielen, vielen Gesprächen konnten den Besuchern BN-Gedanken und Aktivitäten vermittelt werden. Auf diese Weise kann der BN Freunde und Unterstützer gewinnen.