Ortsgruppe Selb unter neuer Leitung

Die Ortsgruppe Selb hat seit dem 28. Januar 2020 eine neue Leitung. Wahlleiter Fred Terporten-Löhner, Vorsitzender der Kreisgruppe Wunsiedel konnte drei Kandidaten, welche einstimmig gewählt wurden, in ihre neuen Aufgaben einführen. Er betonte, dass eine gut aufgestellte Ortsgruppe als Bindeglied zwischen Stadtentwicklung und Naturschutz, eine äußerst wichtige Funktion ausfülle.

Ansprechpartner für Naturschutzbelange

von Links: Fred Terporten-Löhner, Günther Heinrich, Evelyn Dillinger, Matthias Henneberger

28.01.2020

BN-Ortsgruppe Selb unter neuer leitung

Evelyn Dillinger ist als neue Ortsgruppensprecherin in Selb keine Unbekannte. Von 1991 bis 1995 leitete sie bereits die Ortsgruppe und tritt nun die Nachfolge von Klaus Glinski an. Großer Dank an ihn für sein Engagement und seine Aktivitäten in vielen Bereichen des Naturschutzes.

Als  Stellvertreter wurde Matthias Henneberger gewählt und als Schriftführer fungiert Günther Heinrich, der auch die Homepage der Kreisgruppe betreut und Initiator ist des sehr erfolgreichen "Online Einkaufsführers Fichtelgebirge".

Bindeglied zwischen Stadtentwicklung und Naturschutzbelangen

Wichtige Themen der Ortsgruppe Selb in den kommenden Jahren werden die Selber Stadtentwicklung, der Naturschutz in und um Selb, der Klimaschutz und eine nachhaltige Landwirtschaft und regionale Erzeugung und Vermarktung sein. Dazu wird es regelmäßige Treffen der Unterstützer der BN-Ortsgruppe geben. Aktuelle Themen werden besprochen und Maßnahmen eingeleitet. Natürlich werden auch die Arbeiten an den Selber BN-Biotopen nicht zu kurz kommen.

Ansprechpartner für Naturschutz in Selb

Wer Interesse hat sich einzubringen, das sind die Ansprechpartner:

Evelyn Dillinger, E-Mail post@evelyndillinger.de, Telefon 09287/2630
Matthias Henneberger, E-Mail MatthiasHenneberger@web.de, Telefon 09287/77818
Günther Heinrich, E-Mail guenther.heinrich@ig-heinrich.de, Telefon 09287/954711