Ungewöhnliche Zeiten verlangen ungewöhnliche Lösungen

Die jüngste Vorstandssitzung der Kreisgruppe Wunsiedel fand deshalb im Freien statt. Mit gebührendem Abstand. Vor einer eindrucksvollen Kulisse.

Regelmäßige Vorstandssitzung der BN-Kreisgruppe Wunsiedel

Die Vermessung: Karll Paulus, ehemaliger Geschäftsführer, noch voll einsetzbar

Regelmäßige Vorstandssitzung der BN-Kreisgruppe Wunsiedel

Das Gremium, vorschriftsmäßig platziert und sehr engagiert

Regelmäßige Vorstandssitzung der BN-Kreisgruppe Wunsiedel

Die Kulisse: Burg und Kirche Thierstein im Abendlicht

19.05.2020

Das Leben geht weiter und unser BN-Leben geht voran. Und deshalb entstehen schon jetzt Vorstellungen was sein kann, wenn ... Wir werden sehen!

Am Schlößlein bei Thierstein, der früheren KG-Geschäftsstelle war unter alten Linden der richtige Platz für ein gemeinsames Brainstorming. Gezwungenermaßen sind alle Vorhaben bis September gestrichen oder ausgesetzt. Nur die Biotoppflegen werden im Sommer auf alle Fälle durchgeführt.

Trotzdem ergaben sich viele Themen, die kreativ und engagiert diskutiert wurden. Wir werden alle nicht jünger und so wird es für die nächste Zukunft eine große Aufgabe sein jüngere Menschen für die aktive Mitarbeit in der Kreis- und den Ortsgruppen zu gewinnen. Es gilt attraktive Angebote zu erarbeiten und auf die Tätigkeiten der BN-Kreisgruppe aufmerksam zu machen.