MenuKreisgruppe WunsiedelBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Führungswechsel bei der Ortsgruppe Selb

Eine Veränderung in der Führung der Ortsgruppe war der Kernpunkt der Jahreshauptversammlung 2017. Inge Heinrich, die langjährige Vorsitzende gab ihr Amt ab. Nach16 Jahren mit wenigen Tiefen aber vielen Höhen konnte Inge Heinrich ihre Aufgaben in die Hände eines Urgesteines der Ortsgruppe, Klaus Glinski, geben.

nach 16 Jahren gibt Inge Heinrich ihr Amt ab

Vorsitzender Fred Terporten-Löhner ehrt die langjährige Vorsitzende der Ortsgruppe Selb, Inge Heinrich

Stabwechsel in der BN-Ortsgruppe Selb

Klaus Glinski übernimmt formal die Ortsgruppe Selb

Führung und aktive der BN-Ortsgruppe Selb ab 02-2017

Eine schlagkräftige Mannschaft, die immer gemeinsam an einem Strang zieht

15.02.2017

Neuer Ortssprecher bei der Ortsgruppe Selb: Klaus Glinski

Der wird allerdings nicht als Vorsitzender, sondern als Ortssprecher fungieren. Auch die bisherige Kassenwartin, Petra Marchel, gab die „Kasse“ der Ortsgruppe weiter an die Kreisgruppe Wunsiedel, von wo aus die Finanzen, nicht nur der Ortsgruppe Selb, zukünftig verwaltet werden. Die Übergabe erfolgte reibungslos und einstimmig.

An der Präsenz der Ortsgruppe wird sich nichts ändern, da die bisherigen Leistungsträger auch weiterhin für die Aufgaben des Bund Naturschutz zur Verfügung stehen.

Gutsteich in Selb geht in die Hände der BN-Kreisgruppe Wunsiedel über

Gerhard Herold berichtet zum Abschluss von einem High Light des Selber Naturschutzes, dem Gutsteich. Aus einem Sumpfloch, das zu einer Kloake zu verkommen drohte, ist ein Schmuckstück geworden, das u.a. Heimat des äußerst seltenen Moorfrosches geworden ist. Schüler der Bognerschule, die Lehrer Gerhard Herold und Hermann Summa haben zusammen mit dem Bund Naturschutz ein wunderbares Biotop geschaffen, das im Frühjahr in die Hände des BN wanderte und nun von den BN-Aktiven aus Selb und der Kreisgruppe Wunsiedel betreut wird.

 

Anhang: „Amtsübergabe“ der bisherigen 1. Vorsitzenden Inge Heinrich an ihren Nachfolger und Ortssprecher Klaus Glinski